Praxiskurs: Nachtfotografie – München bei Nacht

Machen Sie die Bilder und nicht mehr Ihre Kamera!

Die Blaue Stunde hüllt die Stadt in eine geheimnisvolle Stimmung bis die Lichter der Stadt die Nacht erobern. Entdecken Sie München bei Nacht und fangen Sie besonders stimmungsvolle Motive ein!

In diesem Kurs lernen Sie durch professionelle Anleitung dass es gar nicht viel braucht um beleuchtete Motive nachts optimal abzulichten. Durch den Einsatz von Filtern, Blitz und Licht können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen, sie werden von Ihrem eigenen Können überrascht sein!

Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf der Langzeitbelichtungen bei Dämmerung (Blaue Stunde), in der Nacht, sowie Experimentieren mit Blitzen und Licht.

Dieser Praxiskurs eignet sich hervorragend als Ergänzung zum Digitalfotografie Einsteigerkurs, da nahtlos an die dort vermittelten Grundkenntnisse angesetzt wird.

Kurse sind auch als Gutschein erhältlich!

Nachtfotografie München

Was sagen bisherige Teilnehmer über diesen Fotokurs?

  • Hallo Daniel, ich wollte mich für den gelungenen Fotokurs bedanken, und werde in Zukunft Deine Tipps über manueller Belichtung, Weisabgleich nutzen. Wir sind noch zur Hackerbrücke gefahren und haben noch ein paar Fotos gemacht, ich finde sie sind ganz gut geworden.

    Erwin Haas aus München
  • Hallo Daniel,
    vielen Dank für den optimalen Zugang zur digitalen Kameraführung. Bisher habe ich mich auf die Automatik verlassen. Die Ergebnisse waren ok, haben aber nicht wirklich Spass gemacht. Mit Deiner sehr präzisen Beschreibung – auch kompartibel für blond und weiblich – habe ich sehr schnell die wichtigsten Möglichkeiten umsetzen können. Die Ergebnisse können sich sehen lassen.
    Ich hoffe, dass ich bald einen weiteren Kurs belegen kann und empfehle Dich auf jeden Fall an meine besten Freunde weiter!
    Danke für den Tag in München
    Barbara

    Barbara Müller

Folgende Kursinhalte werden anhand fachkundiger Leitung vermittelt

  • Auffrischung von theoretischen Grundlagen anhand von Praxisbeispielen
    • Belichtungsfehler erkennen und in einem Schritt korrigieren
    • Optimaler Einsatz von Graufiltern, Grauverlaufsfilter, Kabelauslöser
    • Richtige fokusieren für Nachtfotografie
  • Praxisübungen und Bildthemen
    • Nutzung der „Blauen Stunde“ und herantasten an ein perfekt belichtetes Bild
    • Langzeitbelichtung von sich bewegenden Objekten
    • Einsatz von diversen Lichtquellen
    • Motivwünsche der Kursteilnehmer – sofern darstellbar


Der Kurs wird ca. 3-4 Stunden dauern und beginnt je nach Jahreszeit zu unterschiedlichen Zeiten. Wir treffen uns bei Sonnenuntergang am Treffpunkt und beginnen dann unsere Route. Genaue Angaben zum Kursstart finden Sie unten auf dem Anmeldungslink.

Die Route beginnt zentral in München und ist per ÖPNV oder Auto gut zu erreichen. Sie endet an einer zentralen Stelle (Siegestor oder alternativ Hackerbrücke) mit Anschluss an die U-Bahnlinien U3 und U6 bzw. S-Bahn-Stammstrecke. Je nach Zeitintensität beinhaltet die Route 3-4 Bildmotive, individuelle Wünsche der Teilnehmer können unter einverständis der übrigen Teilnehmer gerne berücksichtigt und spontan umgesetzt werden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 99 Euro pro Person.

Benötigtes Equipment

  • Stativ (siehe auch Stativratgeber von Fotografie Daniel Osterkamp)
  • Kleine Taschenlampe, LED-Licht (wenn vorhanden für Übung „Malen mit Licht“)
  • Kabel oder Fernauslöser (wenn vorhanden)
  • Graufilter oder Grauverlaufsfilter (wenn vorhanden)
  • Blitzgerät (wenn vorhanden)
  • Achten Sie darauf, daß die Batterien der Kamera voll geladen sind und eine Speicherkarte mit ausreichend Speicherplatz eingelegt ist

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse der Fotografie
  • Die Teilnehmer müssen auf Grund der Uhrzeit der Veranstaltung mindestens 16 Jahre alt sein oder zusammen mit einem Erziehungsberechtigten teilnehmen (separate Anmeldung erforderlich)
  • Ein Stativ kann für die Dauer des Workshops von uns gestellt werden. Wir bitten Sie jedoch darum vor der Anmeldung kurz mit uns Rücksprache zu halten, da Stative nicht in unbegrenzter Anzahl vorhanden sind!

Kurstermine und Anmeldeformular

Die Fotokurse werden fortwährend über das gesamte Jahr in München angeboten. Gerne kann der Kurs auch als Gutschein erworben werden. Hierzu wählen Sie bitte den für Sie passenden Termin oder Gutschein aus. Wenn Sie einen Gutschein wählen, so bekommen Sie diesen physisch per Post zugeschickt. Diesen können Sie direkt weiter verschenken.

Wir kümmern uns um jeden Kursteilnehmer!

Service beginnt schon vor dem Seminar und hört danach auch nicht auf. Haben Sie noch Fragen, die auf dieser Webseite nicht geklärt wurden? Schreiben Sie uns doch eine kleine Nachricht!

Genauso freuen wir uns über ein Feedback von ehemaligen Kursteilnehmern, damit wir die Kurse stetig anpassen können und immer am Puls der Zeit sind.

Warum unsere Kurse anders sind

  • „Biggest bang for the bug“
  • Langjährige Erfahrung in Theorie und Praxis
  • Zentrumsnah
  • klar strukturierter Kurs
  • Kursleiter ist Autodidakt – kein „wirrer Künstler“
  • flexibel bei Teilnehmerwünschen

Schreiben Sie uns eine Nachricht oder eine Bewertung:

Mitteilung abschicken